Anwendung

Auslastungsüberwachung

Nutzen Sie messbare KPI, um die Auslastung Ihrer Assets zu bewerten

Nutzen Sie reale Auslastungsmetriken statt Bauchgefühl, um zu verstehen, wie intensiv Ihre Assets genutzt werden, und um Unterauslastung zu erkennen

Eliminieren Sie schlafende Assets aus Ihrer P&L???

Entdecken Sie ungenutzte Assets in Ihrer Flotte und reduzieren Sie our Wartungs-, Lager- und Inventarkosten durch deren Entfernung.

Optimierte Zuordnung Ihrer Assets

Erhalten Sie Einblicke in ungenutzte Assets in Ihrem Fuhrpark und binden Sie diese wieder in die Rotation ein.

Stoppen Sie die unnötige Flottenerweiterung

Überwachen Sie die Über- und Unterauslastung von Assets, um bei der Flottenerweiterung fundierte Entscheidungen zu treffen.

„Alle hatten das Bauchgefühl, dass wir unsere Assets intensiv nutzen, aber es gab keine Daten. Die Frage war: Brauchen wir die Flotte wirklich? Die Gabelstapler? Oder können wir einige von ihnen abstoßen? Dies ist in erster Linie eine Frage der Kosten.“

Kemal Dorak
Leiter der Fertigungsqualität bei MHI Vestas

Ausführliche Einblicke in die Auslastung jedes unserer Assets

Identifizieren Sie direkt leistungsschwache Assets

Erhalten Sie Einblicke in Assets, die under– or overgenutzt werden.

Analysieren Sie Trends, um Verbesserungen zu messen

Überwachen Sie, wie sich die Auslastung Ihrer Flotte im Laufe der Zeit entwickelt, um Effizienzgewinne zu quantifizieren.

Vergleichen Sie die Leistung verschiedener Geschäftseinheiten

Überwachen Sie die Geschäftsbereiche, um festzustellen, welche in Bezug auf die Asset-Nutzung besser abschneiden, um unternehmensweit erprobte Praktiken zu schaffen.

Quantifizieren Sie die Leistung Ihrer Lieferanten

Entwirren Sie komplexe Lieferkettenprozesse und nutzen Sie lieferantenspezifische Berichte, um die Leistung jedes einzelnen Lieferanten in Ihrer Kette zu messen.

Überwachen Sie die Auslastungsmetriken, die Ihr Geschäft beeinflussen

Jedes Geschäft und jeder Prozess hat, um die benötigten Einblicke zu erhalten.

Wie lange wurde mein Asset bewegt_
Wie viel Zeit hat mein Asset unterwegs verbracht?

Messen Sie, wie lange ein Asset innerhalb eines Zeitraums verwendet wurde.Zum Beispiel wurde ein Anhänger letzte Woche 34 Stunden lang genutzt.

Wie weit ist er gereist?

Messen Sie, die Strecke, die ein Asset innerhalb eines Zeitraums zurückgelegt hat.Zum Beispiel wurde ein Anhänger letzte Woche 734 km weit gefahren.

Wie viele Fahrten hat er gemacht?

Erfassen Sie die Anzahl der Nutzungen eines Assets innerhalb eines Zeitraums.Beispielsweise wurde der Container BZ345 letzte Woche für 22 Lieferungen eingesetzt.

Wie oft wurde ein Behälter geleert?

Messen Sie, wie häufig ein Asset innerhalb eines Zeitraums verwendet wurde. Beispielsweise wurde ein Container letzte Woche 17 Mal geleert.

„Sensolus liefert uns zuverlässige Daten über die Nutzung unserer Abfallcontainer. Wir können jetzt Abfallcontainer schneller einem neuen Projekt zuordnen und neue Investitionen richtig dimensionieren."

Wim Neckebroeck
Data Management Analyst bei SUEZ Belgien Recycling & Verwertung

Unsere Lösung in Aktion

Entdecken Sie weitere Vorteile unserer Lösung

Fleet utilisation

Calculate the real utilisation of your asset fleet by measuring real KPIs that impact your business.

Individual asset utilisation

Optimise the utilisation of your assets by monitoring how often they are used within a time period. Define your own KPIs and evaluate performance based on your own criteria.

Utilisation KPI configurator

Monitor your used assets based on your own evaluation rules, or use any of the pre-loaded industry-wide templates.

Die meistgenutzten Tracker für die Auslastungsüberwachung