Gerätemanagement

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Geräte im Feld

Lassen Sie eine IoT-Implementierung nicht zu einem betrieblichen Alptraum werden!

Sensolus macht die Verwaltung von IoT-Geräten einfach. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Set an Werkzeugen für die Diagnose, das Tuning und die Aufrüstung Ihrer Tracker im Feld.

Eine umfangreiche Suite von Tools zur Reduzierung Ihrer betrieblichen Risiken

Schützen Sie die Gesundheit Ihrer Tracker

Nutzen Sie unser Diagnose-Toolset, um die Gesundheit Ihrer Tracker proaktiv zu schützen.

Optimieren Sie Ihre Tracker für Ihren Anwendungsfall

Wenden Sie das Nutzungsprofil an, das Ihrem Anwendungsfall entspricht.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr IoT-Budget

Verwalten Sie Ihre Abonnements und Aktivierungen.

Aktualisieren Sie Ihre Tracker im Feld gleichzeitig

Verwenden Sie OTA-Updates, um Ihre Tracker automatisch zu aktualisieren.

Schützen Sie die Gesundheit Ihrer Tracker proaktiv

Verwendung unseres Diagnose-Toolsets für die Überwachung einzelner Tracker und die Überwachung auf Organisationsebene, für die Erkennung von Anomalien und mehr

Erhalten Sie Informationen über Anomalien aus erster Hand

Lassen Sie sich proaktiv über Feldprobleme und unerwartetes Tracker-Verhalten informieren.

Verschaffen Sie sich Einblicke und beobachten Sie Trends auf Flottenebene

Intuitive Übersichten mit Histogrammen, Trend- und Tortendiagrammen geben Ihnen einen sofortigen Überblick über den Zustand Ihrer Flotte.

Führen Sie eine detaillierte Analyse auf Tracker-Ebene durch

Erhalten Sie eine Statusübersicht und detaillierte Statistiken zu Ihren Trackern: Netzwerkqualität, Nachrichtenübertragung, Batteriennutzung, Standortgenauigkeit, usw.

Optimieren Sie die Tracker-Konfiguration für Ihren Anwendungsfall

Jeder Anwendungsfall und Asset-Typ hat seine eigenen Eigenschaften, die eine optimale End-to-End-Konfiguration erfordern, um die benötigten Daten bereitzustellen

Überprüfen Sie Ihre Tracker-Konfiguration

Die Einstellungen werden in der Plattform benutzerfreundlich visualisiert und können bei Bedarf auch aus der Ferne geändert werden.

Wählen Sie das Profil für Ihren Anwendungsfall aus.

Änderungen an der Konfiguration können einfach implementiert werden. Die Auswirkung jeder Konfigurationsänderung auf die erwartete Batterielebensdauer ist klar ersichtlich, so dass Sie verstehen warum an welcher Stelle Kompromisse gemacht werden.

Massen-Rollout auf alle Ihre Tracker

Verwenden Sie Massenoperationen, um Konfigurationsänderungen an (einem Teil) Ihrer Tracker-Flotte auszurollen.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr IoT-Budget​

Verwalten Sie Ihre Abonnements und Aktivierungen

IoT-Abonnements aus der Box

Die Sensolus-Plattform verwaltet alle Details im Zusammenhang mit der Einrichtung Ihrer Netzwerkabonnements und der Verwaltung von Verlängerungen.

Skalierte Verwaltung

Mit unseren Massen-Operationen können Sie die Abonnements für eine Gruppe von Trackern mit einem einzigen Knopfdruck verwalten.

Techniker hinter Laptop

Aktualisieren Sie Ihre Tracker im Feld gleichzeitig

Verwenden Sie OTA-Updates, um Ihre Tracker automatisch zu aktualisieren.

Warum benötigen Sie sie?

Firmware-Updates sind für einen erfolgreichen IoT-Einsatz notwendig:

  • Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Tracker, indem Sie auf neue Standards und Protokolle aktualisieren.
  • Fügen Sie neue Funktionen hinzu und definieren Sie Geräte für neue Anwendungsfälle um.
  • Die Installation eines Patches zur Behebung eines lästigen Bugs oder einer Sicherheitslücke ist ratsam

Wie machen wir das?

Das Aktualisieren der Firmware „over the air“ (durch die Luft) ist für LPWAN-Netzwerke nicht ohne weiteres möglich. Diese Netzwerke sind sehr stromsparend, was sich aber oft in niedrigen Datenraten und kleinen Nutzlasten niederschlägt

Wenn die LPWAN-Verbindung genügend Bandbreite für ein Upgrade bietet, nutzen wir diesen Kanal, ansonsten führen wir das Upgrade über Bluetooth mit der mobilen App durch.